DIE MARKE BAMI HOUSE 1976

Farbenfrohe Papierlampions und Fahnen, vietnamesische Straßenschilder, konfus verlegte Leitungen, kleine Sitzmöbel und der Duft von feinen Kräutern und Gegartem in der Luft – das BAMI House 1976 ist Little Vietnam im Herzen Deutschlands.

Für einen Snack zwischendurch, die Verabredung mit Freunden oder ein Geschäftsessen – das BAMI House 1976 ist der ideale Ort die leckeren vietnamesischen Street Food Spezialitäten in authentischem Ambiente zu genießen.

So bietet das BAMI House 1976 traditionelle Speisen wie das vietnamesische Baguette Bánh mì (unsere ‚BAMIs‘), die aromatische Reisbandnudelsuppe Phở, vietnamesische Kaffeespezialitäten sowie hausgemachte Limonaden und Detox Wasser frisch zubereitet, kombiniert mit einem einzigartigen Raumkonzept:  

Die satten Farben aus Gelb, Rot, Türkis und Blau erinnern ebenso wie das Holz des Mobiliars an die Architektur früherer vietnamesischer Kultur und den Floating Villages in der Bucht von Halong Bay. Schon bei Betreten des Restaurants entfaltet sich ein Gefühl von Urlaub und Wohlbefinden.

DIE GRÜNDER

Das Unternehmerpaar Ha Nguyen und Hung Hoang eröffnete im April 2017 das erste BAMI House 1976 in der Türkenstraße in München. Zunächst als Sandwich-Kette mit kleinem Produktsortiment konzipiert fand das Angebot und das Ambiente des BAMI House 1976 unmittelbar sehr hohen Zuspruch. So folgten binnen kürzester Zeit bis Juni 2018 auf das Erstrestaurant drei weitere Standorte mit größerer Fläche und erweitertem Produktangebot. Die Filialen sind stets zentral gelegen und mit regem Publikumsverkehr: an der Schellingstraße, Leopoldstraße und am Hauptbahnhof/Stachus. Die Eröffnung weiterer Restaurants in der Münchner Innenstadt ist bereits in Planung.

Die Gründer Nguyen / Hoang führen erfolgreich vier weitere Restaurants in München, zu denen Tempel, Viet Village, Kokono und Hasia gehören.

DIE BAMI PHILOSOPHIE

Seit Beginn von BAMI House 1976 verfolgen wir das Ziel, das Image des Fast Food in den Köpfen unserer Gäste zu „revolutionieren“. Wir servieren die Köstlichkeiten der traditionellen Street Food Küche Vietnams nicht nur schnell und im authentischen Ambiente, sondern legen bei all unseren Produkten größten Wert auf Natürlichkeit und Frische.

So werden unsere Getränke wie Soßen und Sirups selbst hergestellt und alle Gerichte für unsere Gäste stets frisch vor Ort zubereitet. Auf die Zugabe von Glutamat und Geschmacksverstärkern verzichten wir komplett. Damit setzt das BAMI House 1976 völlig neue Standards in puncto Frische, Ernährungsbewusstsein und Geschmackserlebnis im Fast-Food-Sektor und das bei zugleich erschwinglichen Preisen.

Kreativer Kopf hinter dem vielfältigen Speisen- und Getränke-Angebot des BAMI House 1976 ist die Gründerin Ha Nguyen. Sie wurde in Hanoi 1976 geboren (daher auch der Name BAMI House 1976) und lebt seit 1992 in Deutschland. Sie kennt die feinen Aromen der vietnamesischen Street Food Küche von Kindesbeinen auf, die sie seit eh und je begeistern. Grund genug für Ha Nguyen diese feinen Aromen mit BAMI House 1976 auch nach Europa zu bringen.

Durch regelmäßige Reisen in ihr Heimatland lässt sie sich immer wieder aufs Neue von den Street Food Spezialitäten der verschiedenen Regionen zu neuen BAMI-Rezepten inspirieren. So bieten wir unseren Gästen ein abwechslungsreiches Angebot authentischer vietnamesischer Speisen, das stetig weiterentwickelt wird.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google